edit. live auf HORADS 88,6 und das jede Woche Donnerstag von 14 bis 15 Uhr. Schalte auch du ein! | Bild: Christopher Müller

edit.Connect edit. meets HORADS #5
Weg vom Smartphone, hin zur Freiheit

edit. live auf HORADS 88,6 und das jede Woche Donnerstag von 14 bis 15 Uhr. Schalte auch du ein! | Bild: Christopher Müller

04 Jun 2019

In sechs Schritten um die Welt. Gar nicht mal unmöglich, denn im Schnitt brauchen wir nur eine Handvoll Schritte, um jeden x-beliebigen Menschen auf dieser Welt zu erreichen. Wir alle sind miteinander vernetzt, ob digital über WhatsApp oder klassisch analog über den Sportverein. Doch wie kommen wir darüber hinaus zusammen? Das und vieles mehr besprechen wir donnerstags von 14 bis 15 Uhr auf HORADS 88,6.

Im vergangenen Jahr haben es 57 Millionen Deutsche besessen, es ersetzt immer mehr Funktionen und ist überall mit dabei: das Smartphone. In der fünften Sendung von edit. meets HORADS dreht sich alles um unseren kleinen Freund und darum, wie er uns in seinen Bann zieht. Die Moderatorinnen Lea und Mira sprechen darüber, was Anzeichen einer Smartphone-Sucht sein könnten, schauen auf die Bildschirmzeit ihres Handys und erklären, welche Folgen der häufige Gebrauch haben kann. Auch diese Woche ist wieder eine Redakteurin von edit. mit dabei: Sandra Belschner erzählt von ihrem ersten Artikel, für den sie fünf Tage auf ihr Smartphone verzichtet hat.